Landesgruppe Niedersachsen – zweitägiges Seminar 08.-09.06.2021

Generation Z – wie ticken sie und warum?
Junge Menschen besser verstehen und ihnen richtig begegnen

Wie integrieren wir die Generation Z in unsere Unternehmenskultur? Ist das eine Herausforderung für uns? AusbilderInnen mit einem psychologischen Basiswissen haben es leichter. Die Kenntnisse über die verschiedenen Persönlichkeiten und deren Verhaltensmuster ermöglichen eine flexible und entspannte Reaktion, auch in kritischen Situationen. Ziel der Referentin ist es, dass wir psychologisches Wissen erwerben, das unseren Handlungsspielraum erheblich erweitert. Es hilft uns, junge Menschen zielgerecht zu fordern, zu fördern und erspart uns eine Menge Stress. Wir erhalten praktische Instrumente für den Umgang mit ihnen und erfahren, welche Möglichkeit der Motivation es gibt.

verschoben auf 08.-09. Juni 2021
Seminar- und Gästehaus Zürnsdorf
Worthstr. 1a, 27367 Hassendorf

Referentin: José Flume
Kosten: 350 € in Einzelzimmer, 335 € im Doppelzimmer
Anmeldung bei Elke Sandvoß

Weitere Informationen finden Sie in der Einladung